Technik unserer eingesetzten Multicopter

... die Sie begeistert !

Wir fliegen...


DJI Inspire 2

Drohne


  • Quadcopter / Multicopter / Kamera Drohne
  • Auto coming Home
  • Intelligente Orientierungskontrolle IOC
  • 3 Achsen Gimbal
  • abwärts- und vorwärtsgerichtetes Vision-System
  • oberes Infrarot-Erfassungssystem
  • Betriebstemperatur -20°C bis 40°C
  • Landegestell hochfahrbar
  • doppeltes Akkusystem für eine Flugzeit bis zu
    27 Minuten

DJI Matrice 210

Drohne


  • High-Tech Quadcopter
  • Auto coming Home
  • Intelligente Orientierungskontrolle IOC
  • div. Infrarotsensoren
  • Maximales Startgewicht von 6,14 kg
  • dual downward Gimbals
    (zwei Kamerasysteme gleichzeitig nutzbar)
  • sigle upward Gimbal
  • Betriebstemperatur -20°C - 45°C
  • Landegestell hochfahrbar
  • doppeltes Akkusystem für eine Flugzeit bis zu
    35 Minuten
  • Schutzklasse: IP43

Kameras

DJI Zenmuse X4S

4K Videokamera (20MP Fotoauflösung)

Sensor: CMOS, 1" Pixel effektiv: 20 MP

Objektiv: F/2.8-11, 8,8 mm (entspricht 35 mm: 24 mm)

ISO-Bereich: 100-6400 (Video) 100-12800 (Foto)

Max. Fotoauflösung: 4864 x 3648

Max. Videoauflösung: C4K 4096x2160 / 60FPS

Zemuse XT powerd by Flir  (Wärmebildkamera)

Radiometrisches Modell

Objektiv: 13mm | f/1.25 / 45° x 37° / 1.308 mr

Digital Zoom: 2x, 4x, 8x

Max. Fotoauflösung: 640 x 512

Max. Videoauflösung: 720 x 576 / 30 FPS



DJI Phantom 3 professional als Backup

  • Quadcopter / Multicopter / Kamera Drohne
  • Auto Go Home
  • Intelligente Orientierungskontrolle IOC
  • 3 Achsen Gimbal
  • 4x 2312 Motoren mit 9" Propellern
  • Leistungsstarker 4S Lipo Akku mit 4480mAh
  • Optical Flow Kamerasystem mit
  • Ultraschallsensoren zum Beibehalten der Positionselbst ohne GPS

Kamera

4K Videokamera (12MP Fotoauflösung)

Sensor: Sony EXMOR 1/2.3 12.4 MP

Linse: FOV 94° 20 mm (35 mm Kleinbildformat) 

              f/2.8, Fokus auf unendlich

ISO-Bereich: 100-3200 (Video) 100-1600 (Foto)

Auflösungsgeschwindigkeit: 8s -1/8000s

Max. Fotoauflösung: 4000 x 3000

 

Zertifizierung

Für das Fliegen eines Kopters gibt es in Deutschland Gesetzte und Voraussetzungen, die eingehalten werden müssen.

Die Flüge werden nur unter Berücksichtigung folgender Punkte durchgeführt:

  • Der Pilot muss immer direkten Sichtkontakt zum Kopter haben (Sichtflugregeln VFR)
  • Keine Verwendung des Kopters zu Spionagezwecken
  • kein Flug bei Regen
  • Flüge bis maximal 38 km/h Windgeschwindigkeit (Windstärke 5)
  • maximale Flughöhe 100 m
  • maximale Entfernung zum Piloten horizontal ca. 150 m
  • Flugzeit je Flug zur Zeit 17-35 Minuten
  • kein Überflug von Personen

 

Was wird benötigt?

  • Eine Aufstiegserlaubnis für jedes Modell und Bundesland
  • Eine Einverständniserklärung beim Starten eines Kopters
  • Eine Versicherung für jeden Piloten
  • Kenntnisnachweis

Die Flying-SkyPic GbR erfüllt alle gesetzlichen Auflagen und Voraussetzungen die für professionelle private wie auch geschäftliche Luftbildaufnahmen erforderlich sind.


Kontaktdaten:

Social-Media:

Flying-SkyPics GbR | Nibelungenstraße 27 | 63785 Obernburg

Florian Grebing & Karsten Grebing

Tel: +49  (0) 6022 / 2793936

Mobil: +49 (0) 159 / 8478368

E-Mail: info(at)flying-skypics.de




Copyright © 2016 - 2018 Flying-SkyPics GbR - Alle Rechte vorbehalten